Denn Tanz ist Lebenslust

Neue Kurse im Tanzforum

Ballett u. Hip-Hop für jedes Alter

Kinderballett

Seit dem 13.8 laufen bereits wieder unsere Ballettkurse für die Kleinsten (ab 4 Jahren).
In der Montagsgruppe, die 15:30 Uhr beginnt, kommen die Jüngsten sowie die Beginner unserer Tänzerinnen und Tänzer zusammen.
Die Eleven lernen in diesem Kurs nicht nur, sich Tanzschritte zu merken, Sie hören auch der Musik zu, lernen diese in Zählzeiten zu unterteilen und gleichzeitig sollen die Füße in der richtigen Position stehen, die Knie gestreckt – der Bauch eingezogen bleiben und die Arme unabhängig voneinander bewegt werden.

Das Alles braucht Zeit – ein Jahr lang wird dann für den großen Auftritt beim Tanzfest geübt.

Die 16:20 Uhr Montagsgruppe ist da schon ein bischen weiter. Einige der jungen Tänzerinnen und Tänzer trainieren nun schon mindestens ein Jahr lang und haben schon erste Bühnenerfahrung.
Auch deswegen wird bei dieser Gruppe der ab 6 Jährigen der Schwerpunkt nun mehr auf die Technik und Ausführung gesetzt – Spaß muss es natürlich trotzdem machen!

Für die älteren Einsteiger (ab 10 Jahren) wie auch Interessierte mit Vorkenntnissen halten wir dienstags ab 17 Uhr einen Kurs bereit.

Die Fortgeschrittenen Ballettmädchen trainieren freitags 16:15 Uhr.

Hiphop Teens

Auch hier ist das diesjährige Ausbildungsjahr vor kurzem gestartet.
Die bestehende Gruppe / Jugendliche (ab 12 Jahren) trainiert immer dienstags 18:15 Uhr.
Klassisch startet der Kurs mit einer ordentlichen Aufwärmrunde und Lockerungsübungen – gefolgt von einfachen Schritten aus einer zu erarbeitenden Choreografie. Ein schweißtreibendes Workout schließt den Kurs.

Nachwuchs suchen auch unsere Hiphop Kids (ab 6 Jahren)!
Die jüngeren Tänzer im Bereich HipHop treffen sich immer mittwochs 16:00 Uhr im Tanzforum Dessau zum Training.

NEU! Erwachsenenballett

Für die erwachsenen Interessenten im Bereich Ballett möchten wir ab Dienstag, dem 09.10.2018 um 15:45 Uhr einen Kurs anbieten.
Schwerpunkt dieser Stunde soll weniger die Erarbeitung eines Tanzes, vielmehr dafür das Training an der Stange und im Raum sein.
Körperhaltung, Körperbeherschung und Ausdauer werden ge-/beübt.
Die Teilnehmer erwartet eine zwar ruhige aber anstrengende Stunde.

Seniorenballett

Auch die älteren Erwachsenen sollen von den Vorteilen des Balletttrainings profitieren.
Nicht nur dass das Training an der Stange Sicherheit gibt, zugle

ich werden Haltung und Kraft verbessert und die Balance/Gleichgewicht bei Übungen im Raum trainiert.
Diese Möglichkeit bietet sich ab dem 10.10.2018 immer 11:10 Uhr Mittwochs.

Zur Teilnahme an den Kursen bitten wir bei Interesse um ihre Anmeldung unter der Rufnummer 0340 2603320.